Makrameearmband Larimar

18,00 €

Der Larimar-Heilstein wird wegen seiner beruhigenden und harmonisierenden Wirkung geschätzt.

Der Larimar-Heilstein ist ein seltenes Mineral, das vor allem in der Dominikanischen Republik vorkommt. Er wird aufgrund seiner einzigartigen blauen Farbe und seiner vielfältigen energetischen Eigenschaften als Heilstein geschätzt. Die Wirkung des Larimar-Heilsteins erstreckt sich auf verschiedene Aspekte des physischen, emotionalen und spirituellen Wohlbefindens. Hier sind einige ausführliche Wirkungen:

  1. Physische Wirkung:
    • Schmerzlinderung: Larimar wird oft zur Linderung von Schmerzen eingesetzt, insbesondere bei Gelenk- und Muskelbeschwerden sowie bei Kopfschmerzen und Migräne.
    • Entzündungshemmend: Der Stein soll entzündungshemmende Eigenschaften besitzen und bei entzündlichen Erkrankungen wie Arthritis oder Rheuma Unterstützung bieten.
    • Stärkung des Immunsystems: Der Larimar soll die Immunabwehr stärken und somit die Widerstandskraft gegen Krankheiten erhöhen.
  2. Emotionale Wirkung:
    • Stressabbau: Larimar wird als Stein der Entspannung und des inneren Friedens angesehen. Er soll helfen, Stress abzubauen, Ängste zu lindern und ein Gefühl der Ruhe und Gelassenheit zu fördern.
    • Emotionale Heilung: Der Stein kann bei emotionalen Traumata, Angstzuständen und Depressionen unterstützen. Er soll dabei helfen, alte Verletzungen zu heilen und negative Emotionen loszulassen.
    • Kommunikation und Selbstausdruck: Larimar wird mit der Aktivierung des Halschakras in Verbindung gebracht, was die Kommunikation und den Ausdruck der eigenen Gefühle und Bedürfnisse erleichtern kann.
  3. Spirituelle Wirkung:
    • Spirituelle Erweiterung: Larimar wird als Stein der spirituellen Erweiterung angesehen. Er soll dabei helfen, eine tiefere Verbindung zum höheren Selbst herzustellen und das Bewusstsein zu erweitern.
    • Meditation und Intuition: Der Larimar soll die Meditation unterstützen und dabei helfen, den Geist zu beruhigen und die Intuition zu stärken. Er kann auch bei der Entwicklung spiritueller Fähigkeiten und der Wahrnehmung feiner Energien behilflich sein.
    • Harmonie und Ausgleich: Larimar wird mit einer sanften und harmonisierenden Energie in Verbindung gebracht. Er soll helfen, negative Energien zu transformieren und ein Gleichgewicht in Körper, Geist und Seele herzustellen.

Es ist wichtig zu beachten, dass die Wirkung von Heilsteinen individuell unterschiedlich sein kann und dass sie keine ärztliche oder therapeutische Behandlung ersetzen. Larimar kann jedoch als unterstützende Maßnahme in verschiedenen Bereichen des Wohlbefindens eingesetzt werden.